Zertifizierter Präventionskurs „Beckenbodenschule“

Ein starker Beckenboden sorgt für eine aufrechte Haltung und mehr Wohlbefinden im Alltag. Beckenbodengymnastik beugt Beschwerden wie Inkontinenz und Unterleibssenkungen vor.


Ziel des Kurses ist den Beckenboden wahr zunehmen, Übungen zu erlernen um dann im Alltag den Beckenboden bewusst einzusetzen. Weiterführende Kursthemen sind Kraft, Beweglichkeit und die Tiefenmuskulatur.

Der Präventionskurs ist durch die Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen gemäß § 20 SGB V zertifiziert. Anmeldungen sind bereits möglich.

Weitere Informationen

Kurseinheiten: 8 Termine
Kursgebühr: 128 Euro (inkl. MwSt.)
Erstattung: Zertifizierter Präventionskurs gem. §20 SGB V. Somit können Sie nach Abschluss einen Antrag auf Erstattung bei Ihrer Krankenkasse stellen.
Kursleitung: Physiotherapeutinnen
Zielgruppe: Frauen
Teilnehmer: Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen begrenzt

Online Termin vereinbaren

Keine Möglichkeit zu telefonieren?
Fragen Sie Ihren Termin bequem
über unser Formular an.

UZP Tübingen

Vereinbaren Sie einen Termin!

Telefonisch unter

oder online über unser